Unser LechbäckFrisch. Freundlich. Günstig.

Rezept für Bratäpfel

„Kinder, kommt und ratet, was im Ofen bratet!“ Duftende Bratäpfel versüßen uns die Vorweihnachtszeit und sind eine leckere und fruchtige Alternative zu Plätzchen.

Leckeres Bratapfel Rezept

Zutaten:

  • 6 Äpfel
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 30 g Butter
  • 30 g Zucker
  • Zitronensaft
  • 125 ml Wasser
  • 125 ml weiß Wein
  • 1 EL Honig
  • 2 EL klein gehackte Pistazien
  • 8 Anis
  • 3 Stangen Zimt
  • 1 Orange, abgeriebene Schale

 

Zubereitung:

  • Die Kerngehäuse der Äpfel heraustrennen. Die obere Hälfte der Äpfel schälen und mit ein bisschen Zitronensaft einreiben
  • Zucker mit Butter und Mandeln vermischen und die Äpfel damit füllen.
  • Die Äpfel in ein Blech setzen und mit Wasser und Wein aufgießen. Dann mit ein bisschen Honig bespritzen
  • Die Zimtstangen in Stücke brechen und zusammen mit der Anis und der Orangenschale über die Äpfel stäuben
  • Ca. 50 Minuten bei 180 – 200° C backen und ab und zu mit der Flüssigkeit begießen.
  • Die Äpfel mit Pistazien einstäuben.